Unsere VISION

Wir haben eine Vision von einem modernen, kühlen, lebenswerten Wien, voller grüner Oasen. Wien soll eine Stadt sein, in der niemand von Hitzewellen und anderen Auswirkungen der Klimakrise bedroht ist. Eine Stadt, in der die Luft immer sauber ist. Eine Stadt, die uns allen gehört und nicht nur den Autos. Eine Stadt voller Bäume, die das Klima schützen und Wasser speichern. Eine Stadt, die genauso viel CO2 speichert, wie sie ausstößt: Wien soll klimaneutral und damit zum Vorbild für eine nachhaltige Stadtentwicklung werden. Die Koordinierung der Begrünung soll fair, zentral und partizipativ sein, sodass alle Bezirke gleichmäßig von ihren positiven Effekten profitieren und sich jeder Mensch einbringen kann.

Bild

Bewegen

Der Treeathlon ist ein Spendenlauf, dessen Einnahmen in die Stadtbegrünung und die Verwirklichung von Klimagerechtigkeit in Wien investiert werden sollen.

Um diese Ziele erreichen zu können, wird der Lauf ab 2020 jährlich stattfinden. Wir wollen Menschen dazu bewegen, sich zu bewegen, um die Gesellschaft zu bewegen!
Unsere 1,2 km lange Laufrunde macht es jedem Menschen möglich, daran teilzunehmen. Egal, ob zu Fuß oder mit dem Rollstuhl, ob jung oder alt: Sei dabei und bewege die Welt!
Der Lauf wird aber nicht die einzige Möglichkeit bieten, aktiv beim Treeathlon mitzumachen: Es wird auch die Gelegenheit geben, bei Workshops und Vorträgen dabei zu sein, Informationen über aktuelle Umweltschutzthemen zu erhalten und sich über individuelle Lösungsansätze für die Klimakrise auszutauschen. Der Treeathlon bietet die Möglichkeit, auf vielfältige Weise Teil einer Veränderung zu werden, die nicht nur die Stadt, sondern langfristig auch die Welt verändern wird!

Bild

Begrünen

Der Treeathlon wird Wien in eine noch grünere Stadt verwandeln! Zusammen mit euch wollen wir durch mehr Bäume Klimagerechtigkeit auf Ebene der Stadt umsetzen.

Unseren Fokus legen wir dabei auf Kindergärten und Altersheime, denn gerade jene Menschen, die am meisten unter der Klimakrise leiden, sollen auch am meisten unterstützt werden! Außerdem geben wir den Einwohner*innen von Wien die Möglichkeit, die Stadtbegrünung aktiv mitzugestalten, indem wir partizipative Workshops organisieren und eine interaktive Online-Karte anbieten, an der jede*r ausdrücken kann wo Bäume in der Stadt gebraucht werden. Mit uns bewegst Du - wortwörtlich - Schritt für Schritt die Welt. Denn je mehr Schritte Du machst - also je mehr Runden Du läufst -, desto mehr Geld wird von unseren Sponsor*innen gespendet, und desto mehr Geld kann somit in die Stadtbegrünung investiert werden. So kann jede*r so viele Runden laufen, wie er/sie will, und kann somit aktiv Teil der Veränderung sein!

Bild

Begeistern

Der Treeathlon ist der Lauf zu einer Vision. Diese Vision soll den Menschen Hoffnung und Mut machen, dass eine klimagerechte Zukunft möglich ist, an der sich jeder Mensch beteiligen kann.

Wir wollen nicht nur am Tag des Treeathlons, sondern das ganze Jahr über zeigen, wie effektiv Bäume sind, um eine Stadt zu kühlen, und wie wichtig Wälder sind, um die Klimakatastrophe aufzuhalten. Aber wir wollen auch zeigen, wie dringend ein gesellschaftlicher Wandel nötig ist. Wien kann eine Stadt der Veränderung werden - eine Stadt, die als Vorbild dient, eine Stadt, die begeistert. Denn nur durch eine engagierte, solidarische Gesellschaft können die Menschen es gemeinsam schaffen, die Klimakrise zu überwinden.

Entscheide mit wo Bäume gebraucht werden!

Wir laufen für Klimagerechtigkeit in Wien- doch was bedeutet das eigentlich für Dich? Die auswirkungen der Klimakrise werden auf unfairer Art gespürt. Die möglichkeiten politische Entscheidungen zu beeinflussen auch.

Der Treeathlon gibt allen Menschen eine Stimme um zu zeigen wo am meisten Stadtbegrünung benötigt wird. Damit das gelingt haben wir eine interaktive Karte, auf der die gewünschten Stellen gekennzeichnet werden können und jede Stimme gleich viel zählt. Da wir selber technischen und finanziellen Grenzen unterliegen, weshalb sich nicht jeder Wunsch realisieren lassen wird, werden wir diese Informationen ebenso nutzen um die Stadtregierung dazu zu bewegen die Wünsche der Wiener*innen zu berücksichtigen.

Also nutze die Gelegenheit um fleißig mit zustimmen: suche dir einen Ort aus, und erkläre uns inwiefern ein Baum an diesem Ort zu mehr Klimagerechtigkeit führen würde- vielleicht steht dann schon bald ein Baum vor Deiner Haustür!

Mitentscheiden

Unterstütze auch unsere Forderungen!

Der Treeathlon wird die Stadt bewegen. Durch den Lauf wollen wir eine starke Nachricht senden, damit Klimagerechtigkeit und Stadtbegrünung zu Prioritäten der kommenden Stadtpolitik werden. Um diese Nachricht zu unterstützen, kannst Du hier Forderungen für mehr Bäume, Radwege und mehr Paltz für Wien unterschreiben. Im Wiener Wahlkampf kandidierenden Politiker*innen werden dann aufgefordert, sich zu diesen Maßnahmen sowie ausreichendem Mitteleinsatz zu bekennen, und diese nach der Wahl rasch in Gemeinderat und Bezirksvertretungen zu beschließen.

  • 15.000 Bäume im Straßenraum pflanzen
  • 300 km sichere Radwege auf Hauptstraßen errichten
  • 60 Kilometer Fußgängerzonen bzw. Begegnungszonen
Hier unterschreiben